shadow

Springbrunnen erhält großzügige Bücherspende

Im Juni, kurz vor Beginn unserer jährlichen Schließzeit im Sommer, brachte der Postbote ein riesiges Paket in den Springbrunnen. Rasch packten die Kinder es aus und dann war das Stauen groß: Viele neue, wunderschöne Kinderbücher!
Neugierig begannen die Ersten sofort darin zu blättern und sich die kunterbunten Bilder anzusehen. Die Freude war groß – und hält bis heute an. Denn schöne Bücher können wir immer gut gebrauchen.

Das Bücherpaket hatte übrigens einen weiten Weg bis Hainichen zurückgelegt. Es war ein Geschenk des Büchertisch e.V., vermittelt durch Lydia Hohmann, Vorstandsmitglied in Springbrunnen e.V.. Der Büchertisch Berlin ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, Jedermann den Zugang zu guten Büchern zu ermöglichen. Privatpersonen und Verlage können Bücher an den Büchertisch spenden. Der Verein verteilt sie dann weiter, z.B. an Schulbibliotheken oder Kitas.

Wir sind dankbar, dass auch unser Kindergarten von diesem wertvollen Projekt profitieren konnte und bereichert wurde.