shadow

3.500 Euro gewonnen – Dank allen Unterstützern!

Anfang September hatten wir sehr erfreulichen Besuch: Herr Eng (Fa. Henkel) überreichte uns einen symbolischen Scheck in Höhe von 3.500 Euro – eine Spende, die unser Kindergarten im Rahmen der Aktion „NaturKinder 2016“ erhält.

Bei der Übergabe des Preises schaute sich Herr Eng insbesondere unser neu gestaltetes Außengelände an. Dort kann mit dem jetzt gewonnenen Geld bald ein großes hölzernes Spielehaus entstehen. Daneben soll die Spende für Naturentdecker-Spielzeug sowie Material für Natur-Erlebnis-Projekte eingesetzt werden.

„NaturKinder“ ist, wie bereits berichtet, eine Initiative von Persil und Rossmann. Diese unterstützen Schulen, Kindergärten und gemeinnützigen Organisationen aus ganz Deutschland Mittel für Projekte rund um das Thema „Natur“. Hierzu hatte der Springbrunnen Mitte des Jahres an einem Internet-Voting teilgenommen und war dank breiter Unterstützung aus unserem Eltern- und Freundeskreis als eines der populärsten Projekte für eine Förderung ausgewählt worden.

Treibende Kraft hinter der erfolgreichen Teilnahme des Springbrunnens am Naturkinder-Voting waren übrigens Phil und Esther Nelson. Sie sind Eltern von zwei Springbrunnen-Kindern und engagieren sich immer wieder sehr kreativ für unseren Kindergarten. Esther ist u.a. Mitglied im Elternrat. Das Foto zeigt sie im Hintergrund zusammen mit Herrn Eng. Phil, der bereits die Voting-Aktion durch eine Reihe kurzer Videos unterstützt hatte, ließ es sich nicht nehmen, auch die Preisübergabe in einem kreativen Clip festzuhalten. Dieser ist hier abrufbar.