shadow

Springbrunnen auf dem Hainichener Weihnachtsmarkt

Beim diesjährigen Hainichener Weihnachtsmarkt am 3. Adventswochenende war der Springbrunnen wieder einmal gut vertreten. Ein bunt gemischtes Team von Springbrunnen-Eltern und Mitglieder des Springbrunnen e.V. sowie Mitarbeiterinnnen der Werkstatt Familie boten in einer prachtvoll geschmückten Holzhütte kreative weihnacht- bzw. winterliche Deko- und Geschenkartikel, Snacks sowie Bekleidung zum Verkauf – alles selbst gestaltet und hergestellt. Parallel gab es in der Stadtbücherei auch wieder ein Vorleseangebot.

Insbesondere in den letzten Wochen vor dem Weihnachtsmarkt was es ein sehr (arbeits)intensives Projekt, das den Beteiligten aber viel Freude machte, gerade mit im Rückblick auf das Ergebnis. „Der große Einsatz hat sich gelohnt“, so das Fazit von Bianca Köhler (Springbrunnen-Elternbeirat).  Da alle Mitwirkenden sich ehrenamtlich engagierten, verblieb nach Abzug aller Kosten ein Reinerlös von 2.000. Dieses Geld kommt als Spende zu gleichen Teilen unserem Kindergarten, einem Kindergartenprojekt in Moldawien sowie der Arbeit der Werkstatt Familie zu gute.

Ein herzliches Dankeschön allen Beteiligten!