shadow

Rückblick: Weihnachtliches Gestalten im Begegnungscafé

In der diesjährigen Vorweihnachtszeit gab es ein besonderes Kreativangebot im Begegnungscafé des Hauses Neuland: An zwei Nachmittagen konnten Erwachsene und Kinder gegen einen Unkostenbeitrag dekorative Engel aus Holz und Gips gestalten.  Kunsttherapeutin Gitta Ritter und ihr Team hatten hierzu das erforderliche Material beschafft und unterstützten große und kleine Künstler bei ihrer Arbeit. Ein Angebot, das gerade bei Springbrunnenkindern und -eltern gut ankam. Natürlich auch, weil für das leibliche Wohl wieder einmal gut gesorgt wurde.