shadow

Eltern-Infoabende zum Thema „Stress“

Was ist Stress und wie entsteht er? Was läuft in unserem Kopf und Körper ab? Was hilft, Stress abzubauen oder, noch besser, ihn möglichst gar nicht erst entstehen zu lassen? Diese und andere Fragen standen im Mittelpunkt von zwei Info-Abenden des Springbrunnens, zu denen sich im November und Januar jeweils knapp zwanzig Kindergarten-Eltern, Freunde und Mitarbeiter/innen in den Räumen des JMEM Jugend- und Familienzentrums trafen.

Michael Köst, Gründer und Geschäftsführer der Hainicher K&K Bildungsmanufaktur, zeigte als Haupt-Referent auf anschauliche Weise Hintergründe, Ursachen und Auswege aus der Stress-Falle. In entspannter Atmosphäre gab es daneben viel Raum für Rückfragen, Austausch in Kleingruppen sowie anschließend noch intensive Gemeinschaft bei gesunden Snacks.

„Zwei sehr lohnende Abende“, so das Fazit eines Teilnehmers an den Treffen. Diese fanden statt im Rahmen des Springbrunnen-Programms „Bewegung und Gesundheit“, das seit Jahren von einem Chemnitzer Aufzugsunternehmen gefördert wird und neben Informationsveranstaltungen u.a. auch den Bezug von ökologisch hochwertigen Nahrungsmitteln ermöglicht.